Standorte

Der Hauptbahnhof Villach ist einer der  wichtigsten Verkehrsknotenpunkte in Kärnten. Er bietet den Reisenden ausgezeichnete Zugsverbindungen via Klagenfurt nach Wien, via Spittal/Millstättersee nach Salzburg und direkt nach Italien. Alle Züge des Personenverkehrs halten hier.

Im Bahnhofsgebäude befinden sich  einige Geschäfte, ein Cafe und ein Reisebüro.


Der Bahnhof liegt im Nahbereich des Stadtzentrums und eignet sich daher gut als Startpunkt, um die historische Altstadt zu erkunden.

Der Bahnhof wird täglich von ca. 15.000 Passagieren, darunter viele Reisende, Pendler und Schüler/Studenten  frequentiert. Die Einführung der S-Bahn Linien im Jahr 2011 hat die Bedeutung des Bahnhofs für den Nahverkehr noch deutlich gestärkt.

Hauptbahnhof Villach

Im stark frequentierten Wartebereich bzw. Zugangsbereich zum Bahnsteig 1 stehen zwei Werbesysteme zur Verfügung, die sich insbesondere für längerfristige Imagewerbung eignen:


CityLight

(175cm x 118,5cm HxB)


Schaukasten

passend für ein 4-Bogen-Plakat (Größe von 2xDIN A0 - 168cm x 119cm HxB)



Im Passagiertunnel befinden sich neben den Rolltreppen


2 Digilight Systeme (Digitale Informationssäulen mit gesamt 4 Screens 46“ )






über 5,5 Mio. Kontakte pro Jahr

um

€ 70,--

pro Woche

zzgl. WA und MWSt.

ab

€ 129,--

monatlich

zzgl. WA und MWSt.

Ein Service in Kooperation mit

Digilight-Systeme